• ​Tauplitz, Steirisches Salzkammergut
  • 34 Wohlfühl-Appartements
  • 47-129 qm       
  • Kamin, Sauna & Whirlpool (optional)
  • Zweitwohnsitz ODER touristische Nutzung 
  • Lukrative Rendite ohne Arbeitsaufwand
  • Toller Gebirgsblick Richtung Süden
  • 43 Pistenkilometer, Lift fußläufig (250m)
  • Hochwertiges Möbel- und Ausstattungspaket
  • Provisionsfrei
  • Highlight: Perterer Immobilien Rundum-Service von der Finanzierung bis zur Schlüsselübergabe
Winter, Österreich, Skiurlaub, Skifahrer, Winter | © Shutterstock
  • 27 Kunst- und Lifestyleappartements
  • Zweitwohnsitzwidmung
  • Auf der Gerlitzen (1.750m Seehöhe)
  • Unverbaubare Hanglage
  • 53 - 210m2 Wohnfläche
  • Eigennutzung
  • Highlight: Ski in/Ski out
  • Investitionsvolumen ab € 252.000 + 20% MwSt.
  • PROVISIONSFREI!
Einrichtung H12 Commune Kärnten
Zigarren H12 Commune Kärnten

FERIENIMMOBILIE ALS ZWEITWOHNSITZ

Die Definition des Zweitwohnsitzes im rechtlichen Sinn umfasst Gebäude, die zum Aufenthalt während des Urlaubes, der Ferien beziehungsweise ganz allgemein zu Freizeit- und Erholungszwecken genutzt werden; das bedeutet, dass Eigentümer von Zweitwohnsitz-Häusern und/oder -Appartements nicht ständig vor Ort sind und „am Zweitwohnsitz“ nicht ihren ständigen Lebensmittelpunkt haben.

Darüber hinaus ist die Nutzung des Appartements respektive des Hauses als Zweitwohnsitz von der jeweiligen Widmung im örtlichen Flächenwidmungsplan abhängig. Das jeweilige Raumordnungsrecht der Bundesländer regelt verschiedene Widmungsarten und Nutzungsbestimmungen.

 

WELCHE IMMOBILIEN KÖNNEN GRUNDSÄTZLICH ALS ZWEITWOHNSITZ GENUTZT WERDEN?

Bei der Zweitwohnsitzwidmung müssen die Appartements beziehungsweise Häuser nicht zwangsläufig und ausschließlich der gewerblichen Vermietung (touristische Nutzung) zugeführt werden. Anders verhält es sich, wenn das Grundstück keine Zweitwohnsitzwidmung aufweist und ausschließlich eine gewerbliche Vermietung respektive touristische Nutzung gesetzlich vorgeschrieben ist. In diesem Fall besteht für Sie als Eigentümer die Verpflichtung, Ihr Appartement beziehungsweise Haus touristisch zu vermieten.

zweitwohnsitzwidmung in österreich

Die Zweitwohnsitzwidmung ist in den letzten Jahren immer seltener und zugleich

bei Kunden und Interessenten immer attraktiver und populärer geworden; auch aufgrund der rigorosen Eindämmung von Zweitwohnsitzwidmungen. Stark betroffen hiervon sind die international bekannten und hoch frequentierten Destinationen in den österreichischen Alpen sowie die Innenstädte österreichischer Tourismus-Hotspots. Je beliebter und bekannter eine Tourismus-Destination ist, desto beliebter und begehrter sind die raren Zweitwohnsitzwidmungen.

 

alternative nutzung ihres zweitwohnsitzes

Verfügt nun eines unserer Projekte über die begehrte Zweitwohnsitzwidmung, so stehen Ihnen in der Regel zwei Alternativen bei der Nutzung zur Verfügung. Einerseits können Sie Ihr Objekt ausschließlich für sich zu Erholungs- und Urlaubszwecken nutzen; andererseits besteht für Sie die attraktive Möglichkeit, Ihr Appartement beziehungsweise Ihr Haus der touristischen Nutzung zuzuführen und somit gute Renditen zu generieren.

Die Möglichkeit der touristischen Vermietung von Zweitwohnsitzen ist in den Raumordnungsgesetzen der Bundesländer geregelt und wird durch den Flächenwidmungsplan der jeweiligen Gemeinde konkretisiert. In Salzburg, beispielsweise, ist die touristische Vermietung von Zweitwohnsitzen im Sinne des Salzburger Raumordnungsgesetzes rechtlich zulässig (Vgl § 31b Abs 2 Z 1 Salzburger Raumordnungsgesetz 2009).

Sie erwerben Ihr Objekt sodann zum Brutto-Kaufpreis, können es jedoch auch touristisch vermieten. Diese Alternative kann für Sie als Käufer überaus interessant sein, zumal Sie selbst entscheiden können, wie lange Sie Ihr Objekt tatsächlich auch der touristischen Vermietung zuführen wollen.

Wir sind Ihr perfekter Partner wenn es um die Investition in eine passende Ferienimmobilie in den österreichischen Alpen geht. Wir begleiten Sie vom Erstkontakt bis hin zur Fertigstellung und Übergabe Ihrer Ferienimmobilie.

 

Der Inhalt wurde von uns mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.