• Grünau im Almtal, Salzkammergut, Oberösterreich
  • Investment I touristische Vermietung (3,6% bis 4,8%) & Eigennutzung
  • professionelles touristisches Management
  • 18 Chalets & 18 Appartements
  • Chalets ab circa 96 M2 I Appartements ab circa 41 M2
  • Badeteich, Restaurant, Spiel- und Grillplatz
  • autofreies Resort I autarke Pelletsheizung
  • direkter Zugang zum Alm-Fluss
  • Sauna & Kamin in jedem Chalet
  • Hochwertiges Interior- und Ausstattungspaket
  • Kaufpreis ab € 265.188,00 netto inkl Carport zzgl Einrichtung
Perle der Natur

Das Almtal

Das Almtal liegt im Bundesland Oberösterreich rund eine Stunde von der Landeshauptstadt Linz entfernt. Namensgebend für das Trogtal ist die Alm; jener Fluss, der das Tal durchfließt. Es ist der östlichste Teil des oberösterreichischen Salzkammergutes; landschaftlich geprägt von sanften Kuppeln und Kegeln der Voralpenberge. Zur besonderen Idylle in dem farbenprächtigen Tal tragen die drei - unter Landschaftsschutz stehenden - Seen bei: der Almsee im Hinteral sowie der Große und Kleine Ödsee im Nebental des Grünaubachs. Das Almtal als Teil des Traunviertels grenzt an drei Bundesländer: im Osten an das Mostviertel in Niederösterreich, südlich an den steirischen Bezirk Liezen sowie im Süd-Westen an den Salzburger Tennengau.

Almtal Hideaway

Nachhaltig investieren & die Seele baumeln lassen

Die Idee, eine der wohl schönsten und vielfältigsten Regionen Österreichs touristisch nachhaltig für mehr Gäste zugänglich zu machen, ist das Ziel von Almtal Hideaway; diese wunderschöne, romantische Naturkulisse jenen zugänglich zu machen, die genau eine solche zu schätzen wissen. Das Almtal setzt seit langer Zeit auf behutsamen, naturverträglichen Tourismus, um das Tal mit seinen Naturschönheiten - der unberührten Waldlandschaft mit seiner außergewöhnlichen Tier- und Pflanzenwelt - zu bewahren und noch für viele zukünftige Generationen zugänglich zu machen.  

 

ERHOLUNG & ABGESCHIEDENHEIT - FÜR WERTVOLLEN URLAUB INMITTEN WAHRER NATURSCHÖNHEIT

 

Almtal Hideaway hat sich dem Konzept der Naturverbundenheit verschrieben. Gut durchdacht und geplant fügen sich die verschiedenen Hide Aways in die Landschaft am Fluss ein. Die 18 Chalets und 18 Appartements (aufgeteilt auf drei Gebäude mit je sechs Appartements) folgen einem Stil in zeitloser Salzkammergut-Architektur. In den Chalets und Appartements wird großer Wert auf modern-alpine Gemütlichkeit gelegt - traditioneller Landhausstil modern interpretiert durch teilweisen - wir finden, sehr gelungenen - Stilbruch: Naturmaterialien und natürliche Farben treffen mit modernen Designelementen und ausdrucksstarken Farben und Akzenten, wie Gold, Schwarz und Grün zusammen.

Restaurant, Schwimmteich, sowie Spiel- und Grillplatz machen die gesamte Anlage zu etwas Besonderem. Wahres Highlight ist die "resorteigene grüne Lunge", der eigene angrenzende Wald am Flussufer der Alm.

Die Parkmöglichkeiten (Carports & Freistellplätze) werden dem Resort vorgelagert. E-Ladestationen sind selbstverständlich. Bei der landschaftlichen und gärtnerischen Gestaltung wird großer Wert darauf gelegt, dass so viel Grün als möglich die Flächen dominiert: Wiesen, Bäume, Büsche und Sträucher aus der heimischen Flora. Beheizung und Warmwasserversorgung erfolgen mittels Pellets-Heizung (im Eigentum des Contractors aigner energie contracting gmbh).

 

NACHHALTIG INVESTIEREN - GUTE RENDITEN UND DER PERFEKTE PLATZ FÜR DEN WOHLFÜHL-URLAUB 

 

Sie investieren in ein hochwertiges Objekt in einer unvorstellbar schönen, großteils noch sehr ursprünglichen Region, welche teils unter Landschaftsschutz steht. Sämtliche Baumeisterarbeiten werden vom renommierten und in Familienbesitz stehenden oberösterreichischen (Bad Goisern am Hallstättersee) Bauunternehmen Kieninger Bau ausgeführt.

Mit großem Engagement, Erfahrung und Liebe zum Detail kümmert sich die Gosau-Mountain GmbH um eine professionelle Vermietung und sorgt so für Ihre guten Renditen. Die Almtal Hideaways haben sich nicht nur der Philosphie der Naturverbundenheit verschrieben; die Hideaways sollen ein Rückzugsort für Familien, Pärchen und Freunde sein, die ihre kostbare Zeit gemeinsam verbringen möchten. In der „ferienfreien Zeit“ - den Nebensaisonen - wird Wert darauf gelegt, attraktiv zu sein für Reisegruppen und Gäste, die gerade in der „ferienfreien Zeit“ ihren Urlaub und Ihre Ruhe genießen möchten. Fernab vom Trubel.

Die Hideaways

Kurz & Kompakt

6 Appartements im Haupthaus (Tenne) - für den perfekten und unkomplizierten Pärchenurlaub
  • alle Appartements im Obergeschoß
  • von circa 41 bis rund 47 Quadratmeter
  • jedes Appartement mit Balkon, Aufzug vorhanden
  • Kaufpreis ab € 265.188,00 inklusive Carport zzgl Einrichtung
  • prognostizierte Rendite: circa 4,4, % 

 

2 Appartementhäuser mit je 6 kleinen Rückzugsorten
  • alle Appartements mit 58 Quadratmetern
  • sämtliche Appartements bieten 2 Schlafzimmer, Balkone oder Terrassen
  • Appartements im Erdgeschoß mit Gärten
  • praktisch! - Aufzug vorhanden; jedes Haus verfügt über einen separaten Raum für Ski und Fahrräder
  • Kaufpreis ab € 388.542,00 inklusive Carport zzgl Einrichtung
  • prognostizierte Rendite: circa 3,6 % 

 

Die Chalets - Familien(urlaubs)träume
  • 18 Chalets, 3 Chalet-Typen (davon Chalet-Doppelhaushälften)
  • von 96 bis 112 Quadratmeter
  • jedes Chalet zwischen 3 und 4 Schlafzimmer sowie 2 Bäder und Sauna, Balkone und Terrassen
  • ideal! - jedes Chalet verfügt über einen separaten Raum für Ski und Fahrräder
  • Kaufpreis ab € 604.296,00 inklusive Carport zzgl Einrichtung
  • prognostizierte Rendite: circa 4,8 % 

Anfrage

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung im Impressum zu.

Almensommer

Sommermomente

Das Gebiet rund um den Almsee ist ein ausgewiesenes Naturschutzgebiet – hier erleben Sie eine ursprüngliche Tier- und Pflanzenwelt inmitten einer atemberaubenden Naturkulisse. Am Fuße des Toten Gebirges liegt der Almsee. Das schroffe Gebirge spiegelt sich smaragdfarben in dem rund neun Meter tiefen Bergsee. Der See - ein Alpinsee, kein Moorsee - wird von eiskalten Alpinbächen und Grundwasserquellen gespeist; mit seinen rund 18° C kühlen Wassertemperaturen bietet er gerade im Sommer angenehme Abkühlung. Entdecken Sie das Naturjuwel der Alpen zu Fuß über den Almuferweg „Genuss am Fluss“ und erreichen so ganz entspannt das Paradies Almsee. Direkt am See angekommen, besuchen Sie unbedingt das liebevoll geführte Gasthaus „Seehaus“ – ein idyllisches Paradies mit grandioser Aussicht. Hier fühlen Sie sich auch ein wenig in eine andere Zeit versetzt – es kommt einem alles ruhiger, langsamer vor, wie ganz fern der Zivilisation. 

Die Umgebung des Almsees zeichnet sich als Tierparadies aus: im Talschluss können Sie bis heute die berühmten Graugänse von Nobelpreisträger Konrad Lorenz entdecken, unzählige Wasservögel auf dem Almsee bestaunen und rund 35 verschiedene Singvogelarten rund um den See. Die Gegend ist von flachen Wiesen und Waldlandschaften geprägt – ideal um mit offenen Augen durch die Natur zu gehen und positive Energie zu tanken. Ein weiteres Landschaftsjuwel ist der Cumberland Wildpark Grünau – die einzigartige landschaftliche Lage verteilt sich auf rund 60 Hektar Fläche und bietet unseren heimischen Wildtieren ein Zuhause. Tauchen Sie in das Leben von Steinböcken, Rothirschen, den seltenen Wisents oder auch von Luchsen, Braunbären und Wölfen ein. Auf Ihrem Weg durch den Park begegnen Ihnen sicher viele freilebende Graugänse, Waldrappen und Raben

Rund um den Großen und Kleinen Ödsee entfaltet sich ein weiteres Paradies auf Erden. Ein besonderer Kraftplatz ist hier die Hetzau, ein beliebtes Erholungsgebiet, welches vom Straneggbach durchflossen wird. Der erfrischend klare Straneggbach ist geprägt von seichtem Wasser und von Schotterbänken – perfekt, um im Sommer darin zu waten. Ein unglaubliches Naturidyll! 

Für passionierte Fischer bietet die Alm etwas ganz Besonderes: Fliegenfischen. Der Königsdisziplin des Fischens kann mit Anmeldung und unter Auflagen im Almfluss nachgegangen werden. Die Alm weist Trinkwsserqualität auf. Man geht hier gerade deshalb leideschaftlich der Fischzucht nach. Vorwiegend finden sich Regenbogenforellen, Bachforellen und Äschen

Erlebnis

Winterfrische

Wintersport ist in der Skiregion Grünau im Almtal – Kasberg möglich; vom Ort Grünau sind es nur 6 Autominuten bis zu den Grünau-Kasberg-Bahnen. Das Skigebiet fügt sich wunderbar in die sehr ursprünglich belassene Naturkulisse des Almtals ein – ein überschaubares, feines, top-gepflegtes Skigebiet für Genussskilauf. Die Skiregion bietet rund 21 top präparierte Pistenkilometer: elf Kilometer leichte, neun Kilometer mittelschwere sowie eine 1 Kilometer lange schwere Abfahrt. Die weiße Prachtlandschaft lässt sich auch auf insgesamt 58 Kilometern Skirouten erkunden. 

Der Kasberg ist ein kleines Paradies für Ski- und Snowboard-Freestyler: der täglich präparierte und auf einer Seehöhe von rund 1.600 Metern gelegene Freestyle-Park ist der größte Park Oberösterreichs. 

Für optimale Pistenbedingungen sorgen rund 120 Schneekanonen und -lanzen, welche eine Beschneiung bis ins Tal möglich machen. Mit der 8er-Gondelbahn gelangen Sie direkt ins Skigebiet; insgesamt bietet das familiäre Skigebiet zwei Gondeln, einen Sessellift und sieben Schlepplifte. Abseits des klassischen Skifahrens und Snowboardens können Sie auf den rund drei Kilometer langen Schneeschuhwanderwegen und dem Winterwanderweg zu Fuß in aller Ruhe im Einklang mit der Natur die Gegend erkunden.

Was gibt es Schöneres, als im Zentimeter hohen, luftig-leichten Neuschnee zu stapfen? – Bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein. Wir finden, es gibt nichts Schöneres – perfekt zum Seele baumeln lassen und zum „Einfach-einmal-Alltag-Alltag-sein-lassen“. Und das Beste daran ist, dass jede klitzekleine und auf ihre Art einzigartige Schneeflocke so herrlich in der Wintersonne glitzert. Einfach traumhaft schön. Wahre "Mehrwert-Momente".

Visualisierungen sind Impressionen/Einrichtungsbeispiele. Bildrechte: ZUCHNA VISUALISIERUNGEN, Boglarka Czupi-Farkas, shutterstock, Tourismusverband Traunsee-Almtal, Genuss am Fluss, Oberösterreich Tourismus GmbH - Foto Salih Alagic, Leo Meiseleder, TVB Traunsee Almtal - Monika Löff.
Textquellen: traunsee-almtal.salzkammergut.at/gruenau-im-almtal.html (9.2.2021), https://de.wikipedia.org/wiki/Grünau_im_Almtal, https://de.wikipedia.org/wiki/Traunviertel.